Artist: Tatiana Back

Alexander M. Helmer

Von den Wiener Kaffeehäusern auf die Bühnen dieser Welt: Alexander M. Helmer ist als Sänger und Schauspieler in der Musical-, Theater und Operetten-Szene seit jeher eine etablierte Größe. Regelmäßig übernimmt er Hauptrollen, beispielsweise im „Phantom der Oper“, den Oberon in Shakespeares Sommernachtstraum oder Leopold im „Weißen Rössl“ – und gleichzeitig ist er seit über einem Jahrzehnt regelmäßig in den deutschen Airplay-Charts als Schlager-Sänger vertreten!

 

Im Jahr 1995 erschien bereits sein erstes Album. Weitere Hits wie „Heute Nacht“,“Frei“ und „Wie ein Komet“  folgten, bis ihm mit „Engel müssen frei sein“ seine erste Nummer 1 Plazierung in den Charts gelang. Kein Wunder: Er arbeitete mit Ralph Siegel zusammen und trat regelmäßig bei Shows in ARD, ZDF, ORF oder RTL auf. Daneben übernahm er weiterhin Rollen im TV wie im Tatort oder Schloßhotel Orth. Ein echtes Multitasking-Multitalent eben! Wichtig ist ihm in seiner musikalischen Karriere, seine eigenen Songs zu schreiben. Mit Erfolg: Man verlieh ihm den Fred-Jay-Preis als Textdichter! Nebenbei hat er mit „Bel Ami - Revue eines Gigolos“ sogar eine eigene Live-Show entwickelt. Mit diesem Hintergrund gelingt es Helmer mühelos, seinen Songs eine ganz besondere eigene Authentizität zu verleihen.

 

Bei Alexander M. Helmer verbindet sich seine reichhaltige Bühnenerfahrung mit seinen exzellenten Studio-Qualitäten zu einer besonderen Melange. Die Passauer Neue Presse schrieb deshalb über ihn: „Mit seiner Art Musik zu machen schafft er es, dem Publikum die ihm so geliebte Scheinwelt, für ein paar Minuten zur verzauberten Wirklichkeit zu machen“. Kurz: Schlager ist für Helmer Teil einer ganz besonderen Bühnenperformance! Ein Gewinn mit Wiener Charme für jede Show, Plattensammlung oder Playlist!

Releases