Cover: Funkenfliegerblick
October 9, 2020 · Single Digital

Funkenfliegerblick

Ein Meisterwerk der Schlagerkunst! Alexander M. Helmer vereint in seiner neuesten Ballade gekonnt Text und Musik zu einem ganz besonderen Erlebnis. „Ziehst mich ganz tief in Deinem Funkenfliegerblick so gnadenlos in’s Glück!“, singt, ja erzählt Helmer und wählt mit jeder Zeile einzigartige Worte für das Setting. Eine höchst musikalisch interpretierte Liebesszene, die mit einem prägenden Text bei jedem neuen Hören weitere Möglichkeiten in die Fantasie hineinzeichnet. Vielschichtige und tiefsinnige Gedanken musikalisch unterhaltsam präsentiert!

 

Sein hohes Gespür für die feinen Nuancen der deutschen Sprache brachte Alexander M. Helmer bereits im Jahr 1998 den Fred-Jay-Preis der GEMA für Textdichter als erster und einziger österreichischer Künstler ein. Sein Œuvre besteht folgerichtig aus vielen unterschiedlichen künstlerischen Ansätzen: Kurzweilige Unterhaltungssongs, anspruchsvolle Balladen und immer wohl durchdachte Musik. Im Mittelpunkt steht dabei aber stets eines: Seine musikalische Welt für das Publikum für kurze Zeit zur verzauberten Wirklichkeit zu machen. Alexander M. Helmer ist und bleibt somit einzigartig in der Schlagerwelt!